Kristina und die Versandkosten

eBay will seine Händler nötigen dazu bringen, Kosten für Verpackung und Versand in Zukunft sofort sichtbar zu machen. Soweit so gut. Kristina Klausen from eBay“™s Shipping team erklärt auch warum.

Sicher gibt es einige Verkäufer, die Versandkosten nutzen, um wenigstens ein wenig Gewinn an einem Produkt zu machen. Auf der anderen Seite sehe ich eBay als nicht ganz unschuldig an solchen Sachen. Denn die Provision, die sich eBay mittlerweile einstreicht, ist alles andere als human.

Da wird schamlos zugegriffen. Natürlich nur, um den nächsten sinnlosen Werbespot zu drehen um die Vermittlungsplattform zu verbessern. Für viele Verkäufer ist eBay mittlerweile nur noch ein Ärgerniss und eine teure Marketingvariante. Geld verdienen kann man dort schon lange nicht mehr. Als Verkäufer meine ich – als eBay schon 🙁

Hallo eBay-Leute: Senkt doch einfach die Verkaufsgebühren, dann sinken sicher auch viele Versandkosten. Und dann müsst Ihr Euch nicht mehr sinnlose Statements ausdenken, warum wieder mal irgendwas irgendwie durchgedrückt wird.


Thema: Ebay Trackback: Trackback-URL.

Kommentare sind nicht mehr möglich.