Neue Melodyne-Tutorials | Essential Aktion

Celemony Melodyne essential - Jetzt zum QuickDeal Preis von nur 69,- € statt 99,- €

Celemony Melodyne essential - Jetzt zum QuickDeal Preis von nur 69,- € statt 99,- €

In Celemonys Video-Tutorials zeigen die Melodyne Macher konkrete Anwendungen von Melodyne editor, die Wissen und Inspiration für das eigene Arbeiten liefern. Vier neue Tutorials sind nun verfügbar, weitere sollen folgen.

Doch damit nicht genug.
Für alle, die erst einmal „klein“ anfangen möchten mit Melodyne, haben wir von QuickAudio die Essential Aktion am Start.

Somit kostet der Einstieg in die Welt von Melodyne nur noch 69,- € statt ursprünglich 99,- €. Aber Achtung: Die Aktion ist nur im Juli/August gültig. Hier geht es zum Angebot.

Diese Video Themen sind neu:

  • Workflow beim Erstellen einer Harmoniestimme in der DAW
  • Das Exportieren eines Gitarren-Licks als MIDI-Datei
  • Tonhöhen-Slides, die unmöglich gespielt werden könnten
  • Der Formant-Parameter von Melodyne für kreative Klangänderungen

Sie finden die Tutorials im YouTube-Channel von Celemony und auf www.celemony.com.

Neue Artist-Filme: Rob Arbittier und Midge Ure
„Melodyne repariert die Dinge, die falsch sind, aber lässt die in Ruhe, die richtig sind.“ Der Mann, der so urteilt, heißt Rob Arbittier und weiß, wovon er spricht. Als wahrer Veteran der Film- und Musikbranche hat er unter anderem mit Stevie Wonder, Michael Jackson und Whitney Houston gearbeitet.

Midge Ure ist als Kopf und Sänger von Ultravox bekannt. Er hat zahlreiche goldene und Platin-Schallplatten verliehen bekommen und erzählt uns im Interview, wie er Melodyne editor kennen gelernt hat und welchen Nutzen es ihm bei der Arbeit bringt.

Aber sehen Sie doch selbst:
Zum Film mit Rob Arbittier
Zum Film mit Midge Ure


Thema: Der Shop -- On- & Offline Trackback: Trackback-URL.

Kommentare sind nicht mehr möglich.