Wir stellen wieder einen speziellen Problemlöser vor: ARX Q Switch

ARX Q Switch

Es ist so einfach. Mit dem Q Switch schaltet man 1 Quelle auf 1 von 4 Ausgängen oder aber 1 von 4 Quellen auf 1 Ausgang. Ohne Software, ohne Installation, einfach durch geräuschloses Umschalten.

Plug-and-Play in seiner simpelsten Form.

Wofür braucht man das? wird sich der geneigte Leser fragen. Erklären wir doch gerne.


1 auf 4: wäre z.B. um eine Audio-Quelle auf unterschiedlichen Monitoren abzuhören oder in der PA-Strecke, um ein Signal auf unterschiedliche Boxen/ Verstärker zu routen.

4 auf 1: In der Festinstallation, um verschiedene Audio-Quellen auf einen Verstärker zu routen. Und neben zahlreichen Anwendungsbeispielen im Broadcast-Bereich fällt uns dann noch der Live-Einsatz ein. Auf der Bühne spielt die Live-Band, in den Pausen legt der DJ auf und Einspielungen vom Länderspiel gibt es auch noch.

Über ARX:
Weit mehr als der ewige Geheim-Tipp aus Australien. Vor allem von Erstanwendern hört man immer wieder, dass die Installation und die Einstellungen unglaublich einfach waren und dass das Ergebnis einfach großartig klang!

Genau diesen Effekt will ARX mit seinen Produkten erzielen. Um es einmal angelehnt an eine Phrase aus der Computer-Industrie auf einen Punkt zu bringen – die ARX Produkte sind einfach „user-friendly“. Alles was man braucht ist sein Gehör und ein bisschen gesunder Menschenverstand.

Dazu kommt eine phantastische Verarbeitungsqualität, überdimensionierte Bauteile und viele Produkte und Details, die einfach einzigartig sind. Man merkt den Entwicklungen an, dass hier echte Pro Audio-Fachleute am Werk waren, die wissen, wie der Alltag in der Installation oder im Touring-Betrieb aussieht. Wer einmal mit diesen Audio-Werkzeugen gearbeitet hat, mag sie nicht mehr hergeben. Vorsicht: Suchtfaktor!


Thema: Der Shop -- On- & Offline Trackback: Trackback-URL.

Kommentare sind nicht mehr möglich.