Steinberg spendiert Cubase und Cubase Studio eine neue Nummer hinter dem „Komma“. Folglich wird es also demnächst Cubase 5.5 und Cubase Studio 5.5 geben. Der geplante Release-Termin ist im zweiten Quartal 2010. Die neue Version 5.5 hat einige deutlich sicht- und hörbare Neuerungen im Gepäck.

Bessere Performance, mehr Möglichkeiten, schnelleres Arbeiten
Dieses große Update im Cubase 5 Lebenszyklus bietet optimierte Niedrig-Latenz-Performance in 4+ Multicore-Umgebungen und einen reduzierten CPU-Bedarf für LoopMash und REVerence. Die Kompatibilität für 32 Bit Plug-Ins in der 64 Bit VST-Bridge wurde stark verbessert. Das Automations- Panel wurde mit zusätzlichen Fill-Modes aufgewertet. Quick Controls sind jetzt auch in Gruppen-, FX-, Input- und Output-Kanälen verfügbar. Die neue Video-Engine nutzt Open GLBeschleunigung, unterstützt HD-Videos und -Frameraten und kann nun auch unter Windows Video über FireWire ausgeben.

Beat Production
Der Beat-Synthesizer LoopMash wurde mit spurbezogenen Level-Metern, Volume-Reglern und einem neuen globalen Similarity-Threshold Slider ausgestattet, der die Gesamtdichte des Loop- Konstrukts regelt. Groove Agent ONE hat eine erweiterte Export/Import-Funktionalität, visuelles Einstellen der Sample-Start- und Endpunkte und 19 exklusive Drumkits, die aus über 800 Vintage Drum Machine Samples bestehen.

Workflow
Der Sample-Editor bietet jetzt eine lokale Timeline für den Audio-Warp Definitionsmodus und enthält einen neuen empfindlichen Hitpoint-Detektionsalgorithmus. Das Media Bay Interface wurde neu designt und bietet dadurch eine verbesserte Usability. Die Media Bay enthält nun auch ein virtuelles Keyboard und einen Memo-Recorder, um schnell Preview-Phrasen aufzunehmen.

Die Scrubbingfunktion arbeitet jetzt viel glatter und erzeugt ein akustisch akkurates Feedback für das Präzisions-Editing. Auch in anderen Teilen der Oberfläche wurden weitere Verbesserungen vorgenommen, die zu besserer Übersicht führen.

Preis & Verfügbarkeit
Cubase 5.5 und Cubase Studio 5.5 werden als kostenlose Downloads auf der Steinberg-Website verfügbar sein. Der geplante Release-Termin ist im zweiten Quartal 2010. Für Cubase Essential 5 ist kein Update geplant.

Cubase und andere Steinberg Produkte gibt es natürlich auch bei uns im Musikladen in Leuna oder im Webshop.