NAMM 2010: Tascam hat 10 Neue

Tascam hat auf der diesjährigen Winter NAMM Convention in Anaheim, Kalifornien, eine ganze Reihe neuer Produkte vorgestellt. Klicken Sie auf „weiter“ und freuen Sie sich auf ein paar wirklich überraschende Innovationen.

Schauen wir mal, was da demnächst an neuen Produkten von Tascam bei uns im Musikhaus zu finden sein wird. Als da wären: DR-08 | DR-2d | DR-680 | HS-8 | HS-2 | US-800 | MH-8 | LM-8ST | IF-AV/DM | IF-CB/DM

DR-08
Tragbarer Digitalrecorder

  • Hochwertiger Recorder im Taschenformat
  • Kompakte Abmessungen und einfache Bedienung
  • Nutzt eine Micro-SD-Karte als Aufnahmemedium (2 GB im Lieferumfang enthalten)
  • Unterstützte Audioformate:
    • Lineare PCM (WAV-Format), 16 Bit/44,1 kHz (CD-Qualität)
    • Lineare PCM (WAV-Format), 24 Bit/48 kHz
    • Lineare PCM (WAV-Format), 24 Bit/96 kHz
    • Komprimiert (MP3-Format): 32-320 kbit/s (VBR-Dateien können wiedergegeben aber nicht aufgenommen werden)

DR-2d
Portabler Digitalrecorder

  • Tragbarer Recorder im Taschenformat, der eine SD- oder SDHC-Karte als Aufnahmemedium nutzt
  • Ideal für Musikmitschnitte, für die elektronische Berichterstattung oder die Vertonung von Podcasts
  • Aufnahme und Wiedergabe von MP3- und WAV-Dateien
  • Wählbares Aufnahmeformat:
    • WAV (Linear-PCM, 16/24 Bit, 44,1/48/96 kHz)
    • MP3 (komprimiert, 32-320 kbit/s)
  • Hochwertiges Stereo-Kondensatormikrofon (verbesserter Fremdspannungsabstand im Vergleich zu DR-1)
  • Einzigartige Zweifachaufnahme-Funktion

DR-680
Mehrspur-Feldrecorder

  • Feldrecorder für den semiprofessionellen Einsatz
  • Kompakte Maße und einfache Bedienung
  • Bis zu 8 Aufnahmespuren
    • 6 Spuren + Stereo-Mischspur mit bis zu 24 Bit/96 kHz
    • 6 Spuren über die Analogeingänge + 2 Spuren über den Digitaleingang mit bis zu 24 Bit/96 kHz
    • 2 Spuren mit 24 Bit/192 kHz
  • Aufnahme auf sichere und leicht erhältliche SD/SDHC-Karten
  • Nutzt das unkomprimnierte Broadcast-Wave-Format (BWF) oder das komprimierte MP3-Format für die Aufnahme/Wiedergabe
  • Mehrspuraufnahmen im MP3-Format (maximal 4 Dateien)
  • Abtastrate 44,1 kHz, 48 kHz, 96 kHz oder 192 kHz
  • Auflösung 16 Bit oder 24 Bit

HS-8
8-Spur-Audiorecorder

  • 8-Spur-Audiorecorder für den Einsatz im professionellen Umfeld
  • Nutzt sichere CompactFlash-Karten als Aufnahmemedien
    • Höchste Zuverlässigkeit, da kein mechanisches Laufwerk vorhanden
    • Zwei CF-Kartenschächte
    • UDMA-Unterstützung ermöglicht direkten und schnellen Datenaustausch zwischen dem Arbeitsspeicher und der CF-Karte
    • Besonders hohe Sicherheit bei Verwendung der Datenspiegelung
    • Erweiterte Aufnahmezeit bei Verwendung beider Karten für ununterbrochene Aufnahme
  • Idealer Ersatz für vorhandene DTRS-Recorder
  • Nutzt das Broadcast-Wave-Format (BWF) mit iXML-Metadaten
  • Für die Aufnahme/Wiedergabe verfügbare Spuren:
    • 44,1/48 kHz: 8 Spuren plus eine Stereospur für eine Monitormischung
    • 96/88,2 kHz: 8 Spuren
    • 192/176,4 kHz: 4 Spuren
  • Auflösung 16/24 Bit
  • Weltweit erster Solid-State-Recorder mit Sofortstartfähigkeit auf mehreren Spuren (Multi-track Flash Start) Flash-Start-Controller RC-HS20PD als Zubehör erhältlich
  • Interner Mischer für Abhörzwecke und die Herstellung einer Stereomischung auf einem zusätzlichen Spurenpaar
  • Gut ablesbares und einfach zu handhabendes TFT-Touchscreen-Bedienfeld

HS-2
Stereo-Audiorecorder

  • Stereo-Audiorecorder für den Einsatz im professionellen Umfeld
  • Nutzt sichere CompactFlash-Karten als Aufnahmemedien
    • Höchste Zuverlässigkeit, da kein mechanisches Laufwerk vorhanden
    • Zwei CF-Kartenschächte
    • UDMA-Unterstützung ermöglicht direkten und schnellen Datenaustausch zwischen dem Arbeitsspeicher und der CF-Karte
    • Besonders hohe Sicherheit bei Verwendung der Datenspiegelung
    • Erweiterte Aufnahmezeit bei Verwendung beider Karten für ununterbrochene Aufnahme
  • Idealer Ersatz für vorhandene DAT-, MD oder MO-Recorder
  • Nutzt das Broadcast-Wave-Format (BWF) mit iXML-Metadaten
  • Gut ablesbares und einfach zu handhabendes TFT-Touchscreen-Bedienfeld
  • Abtastraten: 192 kHz, 176,4 kHz, 96 kHz, 88,2 kHz, 48 kHz, 44,1 kHz bei 16/24 Bit Auflösung
  • Speicher für vorgezogene Aufnahme ermöglicht das Starten der Aufnahme bereits vor dem Drücken der Aufnahmetaste

US-800
USB-Audio-/MIDI-Interface (8 Eingänge / 4 Ausgänge)

  • Stellt einem Windows- oder Macintosh-Computer 8 Audioeingänge, 4 Audioausgänge (2 analog, 2 digital) sowie MIDI-Eingang und -Ausgang zur Verfügung
  • Kann als eigenständiger Vorverstärker für Mikrofone, Instrumente oder Linepegelsignale verwendet werden
  • Bis zu 192 kHz Abtastrate bei 16/24 Bit Auflösung für herausragende Aufnahmequalität
  • Eingebauter DSP-Mischer für flexibles Routing und zur Herstellung einer Monitormischung
  • 2 Mikrofon-/Lineeingänge mit Kombisteckverbindern (XLR/Klinke) auf der Vorderseite
  • 4 Mikrofon-/Lineeingänge mit Kombisteckverbindern (XLR/Klinke) auf der Rückseite
  • Stereo-Digitaleingang und -ausgang (SPDIF, koaxial)
  • 48-Volt-Phantomspeisung zuschaltbar für alle Mikrofonkanäle
  • Eingangspegelregler und LEDs für Signal und Übersteuerung in jedem der Analogeingänge
  • Stereo-Analogausgang (Cinch)
  • 2 Kopfhörerausgänge (3,5-mm- und 6,3-mm-Klinkenbuchsen)
  • Getrennte Regler für Ausgangspegel und Kopfhörerlautstärke
  • USB-2.0-Anschluss (unterstützt auch USB 1.1)
  • Stromversorgung über USB oder optionalen Wechselstromadapter (Tascam PS-P520)
  • Cubase LE5 im Lieferumfang enthalten

MH-8
Achtfach-Kopfhörerverstärker

  • Leistungsfähiger Kopfhörerverstärker mit flexibler Signalführung
  • 8 Kanäle für je einen Stereokopfhörer
  • 2 Stereoeingänge können jedem der Kopfhörerkanäle zugewiesen werden (Eingang 1: XLR/Klinke symmetrisch, Eingang 2: XLR symmetrisch / Cinch unsymmetrisch)
  • Eingangspegelregler, Signal- und Übersteuerungsanzeige in beiden Eingängen
  • Zusätzlicher, schaltbarer Direkteingang (Klinke, symmetrisch) in jedem Kopfhörerkanal (linker Eingang für Monosignale verwendbar)
  • Hohe Ausgangsleistung (2 x 250 Milliwatt für jeden Kopfhörer)

LM-8ST
Line-Mixer

  • Line-Mixer mit flexibler Signalführung
  • Ideale Lösung für Installationen in Veranstaltungssälen, Konferenzräumen, Gesundheits- und Fitnesscentern, Restaurants, Stadthallen oder auch als Submischer für Keyboards oder Monitoring auf der Bühne
  • 8 Stereoeingangskanäle für Quellen mit Line-Pegel wie CD/MP3-Player, Radioempfänger, Tonsignale von Fernsehern oder Videorecordern usw. (6,3-mm-Klinkenbuchse, 3-polig, symmetrisch)
  • Zusätzlicher Mikrofon-/Lineeingang mit Pegelregler im Kanal 1 auf der Vorderseite für Ansagen oder kurzfristig anzuschließende, zusätzliche Quellen (XLR, symmetrisch)
  • 2 Stereoausgänge (ST1 und ST2/AUX, XLR symmetrisch bzw. RCA unsymmetrisch)
  • Jeder der Stereoeingänge kann unabhängig voneinander jedem Stereoausgang zugemischt werden
    • ST1: Das Eingangssignal wird an den Ausgang ST1 geleitet
    • ST2: Das Signal vor dem ST1-Regler (pre fader) wird an den Ausgang ST2/AUX geleitet
    • AUX: Das Signal hinter dem ST1-Regler (post fader) wird an den Ausgang ST2/AUX geleitet
    • Schalter für die Wahl zwischen ST2 und AUX für jeden Kanal auf der Unterseite

IF-AV/DM
Aviom®-Schnittstellenkarte für DM-3200/DM-4800

  • Leitet 16 digitale Audiokanäle aus einem Tascam DM-3200 oder DM-4800 in ein Aviom®-System (A-Net®)
  • Signalübertragung über ein bis zu 150 m langes CAT-5e-Kabel
  • 44,1 kHz oder 48 kHz Abtastrate bei 24 Bit Auflösung
  • Latenz kleiner als 880 µs
  • Stereokopplung
  • Testmodus

IF-CB/DM
CobraNet®-Schnittstellenkarte für DM-3200/DM-4800

  • Verbindet 16 Audioeingänge und -ausgänge eines Tascam DM-3200 oder DM-4800 mit einem CobraNet®-Netzwerk
  • Signalübertragung über ein bis zu 100 m langes CAT-5-Kabel
  • 44,1 kHz oder 48 kHz Abtastrate bei 24 Bit Auflösung (8 Kanäle bei 96 kHz)
  • Redundantes Netzwerk: Schaltet im Problemfall auf zweite Leitung um

Thema: Der Shop -- On- & Offline Trackback: Trackback-URL.

Kommentare sind nicht mehr möglich.