Ordentlich verschätzt

Als wir vor knapp 2 1/2 Jahren mit dem Aufbau des Webshops begannen, hatte man nur eine vage Vorstellung davon, wie sich das alles entwickelt. Das alles viel Arbeit ist, wußten wir. Und eine ordentliche Strategie zu entwickeln, damit alles reibungslos klappt, war sicher nicht ganz umsonst 🙂 Dennoch lagen wir bei einigen Einschätzungen ziemlich daneben. So z.B. bei den Kategorien.

Da hatte ich seinerzeit stolz verkündet, dass mittlerweile 165 Kategorien angelegt sind:

„Dumm nur, die 165 Kategorien sind nur knapp über die Hälfte von dem, was insgesamt an Kategorien kommen soll. Puh, so einen Online Shop aufzubauen, ist mal ganz schön anstrengend“¦“

Heute weiß ich, dass die seinerzeit angelegten 165 Kategorien noch nicht einmal ein Drittel waren von dem, was derzeit an Kategorien zu finden ist. Mittlerweile sind wir bei 609 „Schubladen“. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Knapp 12.000 Artikel sind im Shop – und auch das ist nur ein Teil „vons Janze“…

Das alles in eine ordentliche Struktur zu bringen, ist nicht ganz so einfach. Viele Artikel könnten hier oder hier oder hier oder hier… 😉 Oder in alle passenden. Die muss man dann aber erst mal wieder finden unter den 609. Aber ist ja logisch, dass ein DJ-Mixer Case sowohl bei DJ-Equipment zu finden sein soll als auch bei Cases, Racks & Bags.

Fakt ist, ich werde mal vorsichtiger sein mit meinen Schätzungen. Stimmen ja eh nicht 🙂


Thema: Der Shop -- On- & Offline Trackback: Trackback-URL.

Kommentare sind nicht mehr möglich.