Ebbe bei „ebbe & flut“

Schippmann Audio wird eingefleischten Produzenten sicher ein Begriff sein. Und deren Produkt „ebbe & flut“ erfreut sich in der Studioszene einer hohen Beliebtheit. Um so trauriger, dass Schippmann Audio nun das Auslaufen dessen angekündigt hat:

„Das Produkt „ebbe und flut“ wird in naher Zukunft vorerst zum letzten mal in kleiner Stückzahl gefertigt werden.

Vorerst heißt, dass nach Verkauf dieser Posten eine Nachproduktion nicht geplant ist.

Ein nahezu verschwindender Rest von Filtern und Acrylhaltern befindet sich noch in den Regalen, danach wird es ca. 4-8 Wochen dauern bis zur vorerst letzten Produktion der Filter.“

An Stelle von „ebbe und flut“ wird ein neues Produkt eingeführt werden. Dieses neue Produkt ist jedoch nicht als Ersatz oder Nachfolger des „ebbe und flut“ Filters zu sehen. Mehr wissen wir noch nicht – man darf jedoch gespannt sein.


Thema: Der Shop -- On- & Offline Trackback: Trackback-URL.

Kommentare sind nicht mehr möglich.