Heißt Washburn jetzt Waschbrennen?

Nach dem ich ja bereits hier und hier über den Relaunch der einzelnen Hersteller-Seiten berichtet habe, kommt nun auch Washburn mit neuer Seite und in deutsch.

Die Seite wurde komplett ins Deutsche übersetzt und auch die aktuellen Aktionen in Deutschland werden ge-featured. Man ist sozusagen „Back in Black“ – auch wenn nicht AC/DC sondern u.a. KISS als Endorser von fast jeder Seite dahergrinsen dreinschauen.

Interessant ist allemal die Liste der Nutzer. So findet man z.B. Devin Bronson von Avril Lavigne (N4), Colbie Caillat (F52SWCE), Kiyanu Kim von Gwen Stefani (D82SW) oder auch Paul Crook von Meatloaf & Meatloaf himself (N4 & J28).

Hier der Link zur deutschen Washburn-Seite: www.washburn.de

NACHTRAG Juni 2010: Leider hat sich Washburn wieder aus dem deutschen Terrain zurück gezogen. Damit gibt es leider auch keine deutsche Webseite mehr. Wenn sich hier etwas tut, melden wir das gerne.


Thema: Der Shop -- On- & Offline Trackback: Trackback-URL.

Kommentare sind nicht mehr möglich.