4,1 = 41?

Dumm gelaufen: Beim Import der Artikeldaten wurden auch die einzelnen Gewichte der Artikel importiert. Dummerweise hat hier aber irgendeine Einstellung dafür gesorgt, dass die Kommastellen mal eben ignoriert wurden. Und so kommt es, dass ein Artikel (ehemals 4,1 kg) auf einmal 41 kg schwer ist.  4,1 = 41?

Das wäre ja noch zu verschmerzen, wenn nicht Artikel ab einem Gewicht von 31 kg per Spedition geliefert werden und damit auch Speditionskosten berechnet werden.

Da würde ich als Kunde auch stutzen, wenn ich für einen Plattenspieler auf einmal 43,- Euro Speditionskosten bezahlen soll. Aber nun haben wir es gemerkt und erst mal schnell Abhilfe bis zur endgültigen Lösung geschaffen.

Eben dumm gelaufen…


Thema: Der Shop -- On- & Offline Trackback: Trackback-URL.

Kommentare sind nicht mehr möglich.