Machen „Geprüfter Online-Shop“-Zertifikate Sinn?

Fehler im System?So, der neue Server ist jetzt umgestellt, aber irgendwie hab ich das Gefühl, das da was noch nicht stimmt… 😉

Werde mich also erst einmal auf Fehlersuche begeben müssen. Als nächstes ist dann die Einbindung des SSl-Zertifikats dran. Denn schließlich soll der Bestellablauf sicher über die Bühne gehen und die Kundendaten nicht als „Postkarte“ für jedermann lesbar im Netz unterwegs sein.

Ausserdem habe ich mir Gedanken gemacht, ob ein Zertifikat wie „Geprüfter Online-Shop“ eines externen Anbieters Sinn macht. Sowas wie das EHI-Siegel. Wird dadurch wirklich mehr Kundenvertrauen aufgebaut? Nutzen Sie das Beschwerde-Management des externen Prüfers?

Was meinen Sie dazu?

NACHTRAG: So, Fehlermeldung ist verschwunden. Kurze Anpassung seitens des Providers – und schon klappt alles. Schön!


Thema: Der Shop -- On- & Offline Trackback: Trackback-URL.
2 Antworten zu Machen „Geprüfter Online-Shop“-Zertifikate Sinn?
  1. Johannes sagt:

    Hallo, habe vor einigen Wochen bei pctweaker.de etwas bestellt, es gab Probleme mit meiner Bestellung und da der Shop sowohl ein Trusted Shop Siegel als auch ein Geprüfter Online-Shop Siegel hat, habe ich mich gleich an beide Siegelanbieter mit meinem Problem gewandt, die einzige Antwort erhielt ich vom ehi, das Problem war schnell geklärt, auf die Antwort von Trusted Shops warte ich noch heute.

    LG Johannes

  2. Olaf Berliner sagt:

    Hallo Johannes,

    schön, Dich hier zu lesen.

    Hmm, genau das ist das, was dann nicht passieren sollte. Denn so wird der Frust noch größer beim Kunden.

    LG
    Olaf