Learning English…

Gerade im Bereich Musik ist Englisch nicht mehr weg zu denken. Egal ob es um den Equalizer, Preamp, das USB– oder Firewire-Audio-Interface geht – klingt irgendwie alles ausländisch. Ganz zu schweigen, wenn man seine Musik dann auch noch international ausrichtet. Versuchen Sie einmal, mit dem Klasse-Percussionisten aus Angola in seiner Landessprache zu kommunizieren… 🙂

Aber alles kein Problem – man hat ja schließlich in der Schule Englisch gelernt. Und wieder vergessen. Das ist das tückische an der Sache. Wenn man eine Sprache nicht spricht, wird alles irgendwie im Kopf verschüttet. Zeit, das Gelernte wieder hervorzukramen. Und dabei hilft uns das Internet, respektive der English-Blog.

Der English-Blog liefert jeden Tag neue Erklärungen und Übungen rund um die englische Sprache. Sozusagen der tägliche 5-Minuten-Snack für zwischendurch. Perfekt für alle, die nebenbei ihr Englisch auffrischen und verbessern wollen.


Thema: Allgemein Trackback: Trackback-URL.

Kommentare sind nicht mehr möglich.