Korg will nix verkorksen…

Deshalb hat Korg eine große, internationale Umfrage zu Arranger-Keyboards gestartet. Dabei geht es nicht nur um Keyboards aus dem Hause Korg – auch Nicht-Korg-Anwender sind gefragt.

Sinn und Zweck des Ganzen soll sein, mehr Anwender Input zu erhalten. Was erwarten Keyboarder heutzutage, wie ist deren Arbeitsweise und natürlich auch, wenn gewollt, eine Einschätzung der Korg-Instrumente.

Auch wenn die Umfrage selber in Englisch gehalten ist, gibt es detaillierte Anleitungen in diversen Sprachen. Zudem dürfte Englisch für uns Musiker ja nicht wirklich eine Hürde darstellen. Jedes zweite Instrument kommt nur mit englischer Bedienungsanleitung daher und auch sonst sind im Musikerkreisen doch eher englische Begriffe zuhause.

Die Umfrage finden Sie auf folgender Internet-Seite:
http://www.korgpa.com/pa_root/en/news/survey.html

Die deutsche Anleitung finden Sie als PDF-Datei hier.


Thema: Allgemein Trackback: Trackback-URL.

Kommentare sind nicht mehr möglich.